Rüsselsheimer Froschbörse

Am 01. April 2017 findet die 21. Rüsselsheimer Froschbörse in der Stadthalle in Rüsselsheim statt.

 

Diese Veranstaltung zählt zu den größten europäischen Froschbörsen überhaupt.

 

Von 9.00 Uhr - 15.00 Uhr können Interessierte Terrarienzubehör, Pflanzen, Futtertiere usw. anbieten oder kaufen. Der Zeitraum zum Tausch und Verkauf der Froschlurche ist auf 3 Stunden, von 12.00 bis 15.00 Uhr, begrenzt.
 

Während der Börse werden hauptsächlich tropische Frösche, wie z.B. die aus Mittel- und Südamerika stammende Pfeilgiftfrösche oder Laubfrösche, angeboten.

 

Im Anschluss an die Börse findet das Vortragsprogramm statt. Hier bekommt der Besucher viele interessante und wichtige Informationen oder auch spannende Urlaubsberichte von kompetenten Fachleuten gezeigt.

 

Presse

Impressionen

Adresse

Stadthalle Rüsselsheim
Rheinstraße 7, 
65428 Rüsselsheim
 

Fragen zur Börse:

Helga Freiberger (+49(Null)611 426555), Boris Stockmann (+49 (Null)173 3022514

oder per Email an Froschboerse@gmail.com

 

Informationen in unserer Facebook Gruppe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Froschbörse Rüsselsheim